HUBER - Immer die perfekte FORM
Unsere Unternehmens-
philosophie
Huber Kunststoff & Technik GmbH

1896 von Alois Huber als Schäfflerei gegründet, ist die Huber Kunststoff & Technik GmbH bis heute in Familienbesitz. Am Hauptsitz in Wiedergeltingen sind derzeit rund 95 Mitarbeiter beschäftigt.

Mit dem Beginn der Produktion von Kunststoffteilen ab 1976 entwickelten wir uns bald zu einem kompetenten Lieferanten für unterschiedlichste Branchen.

Die Herstellung von technischen Tiefzieh- und Faserverbund-Teilen in Klein- und Mittelserien für die Nutzfahrzeug- und Maschinenbaubranche bildet dabei unser Kerngeschäft. Von der Konstruktion eines Bauteils, über den Formen- und Werkzeugbau, bis hin zur Serienfertigung und anschließender Montage ganzer Baugruppen liefern wir alles aus einer Hand.

In unserem Sondermaschinenbau realisieren wir individuelle Maschinen und Vorrichtungen für die Kunststoffindustrie und Mobile Großventilatoren für die Feuerwehrbranche.

Von unserer Kompetenz profitieren Großunternehmen, mittelständische und familiär geführte Betriebe. Unsere Kunden sind namhafte Unternehmen aus der Maschinenbauindustrie, der Nutz- & Sonderfahrzeugbranche, dem Motorsport, der Medizintechnik und der Lebensmittelbranche mit höchstem Anspruch an Qualität.

Als mittelständisches Unternehmen, zertifiziert nach DIN ISO 9001, sind wir sehr flexibel organisiert, um direkt auf Kundenwünsche einzugehen und Lösungen in jeder Form zu liefern.

Firmengeschichte
Schäfflerei Alois Huber
Gründung der Schäfflerei durch Alois Huber in Wiedergeltingen im Unterallgäu
1896
Erste Produktion von Glasfiberprodukten
1969
Übernahme der Firma
Übernahme der Firma durch den heutigen Geschäftsführer Maximilian Huber sen. in der 3.Generation
1976
Huber Kunststoff & Technik GmbH
Beginn des Vakuum–Tiefziehverfahrens mit Kunststoffteilen
1977
Neubau und Umzug vom Ortskern in das neu erschlossene Gewerbegebiet
1982
gebäude-1991
Umfirmierung zur Huber Kunststoff & Technik GmbH durch Maximilian sen. & Christine Huber
1989
Huber Halle
Erweiterung und Neubau von zusätzlichen Produktionshallen am Hauptstandort
2005
Eintritt von Maximilian Huber jun. als Unternehmensnachfolger
2009
huber_kunstofftechnik_pano_3a215x139
Anbau des Büro- und Verwaltungsgebäudes
2012
Huber Kunststoff & Technik GmbH
2014
Huber Kunststoff & Technik GmbH
Bau der Logistikhalle mit ca. 1650m² Lagerfläche
2015
Bau einer weiteren Industriehalle
2017
Neubau einer Lackier- und Schleifhalle
2018